Naturerlebnis Nordsee - Biourlaub am Wattenmeer in Büsum

Naturerlebnis Nordsee - Biourlaub am Wattenmeer in Büsum - Biohotels.de

Lange Sandstrände gehören genauso wie Grünstrände und von Schafen beweidete Deiche zum Landschaftsbild der Nordsee.

Weltnaturerbe Wattenmeer

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer im Nordseeheilbad Büsum wurde 2009 von der UNSESCO zum Weltnaturerbe ernannt und ist der größte Nationalpark Europas.

Das Wattenmeer bietet spannende Naturveranstaltungen an: Bei Ebbe bringt der schlickige Wattboden eine Vielzahl von Tieren wie Wattwürmer, Muscheln und Krebse zum Vorschein. Bei Flut kehren Fische, Quallen, Seesterne, Kegelrobben und Seehunde wieder zurück.

Beliebt bei Zugvögeln

Jahr für Jahr sind bis zu 12 Millionen Zugvögel Gast im Wattenmeer, die die Halligen-Inseln und das Festland aufsuchen. Aufgrund von Überfischung und dem Klimawandel ist der Bestand der Zugvögel in den letzten Jahren um 1/3 zurückgegangen. Die Vögel nutzen das Wattenmeer zum "Auftanken" auf ihrem ostatlantischen Zugweg zu ihren Brutplätzen.

Auch Sie können bei einem Biourlaub an der Nordsee "auftanken"und Ihrem Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun.

Wattwanderungen im Natururlaub

Hier an der Westküste von Schleswig-Holstein können Sie bei Ihrem Natururlaub an der Nordsee unter anderem Wattwanderungen, Wattführungen oder Radtouren an der Nordseeküste unternehmen oder mehr über das Nordseeheilbad, die Sturmflutwelt "Blanker Hans" und über die Seefahrt erfahren. Sehenswert ist auch der Fischereihafen, den Museumshafen und die Fischerkirche St. Clemens.

Familien

Familien fühlen sich besonders in der Familienlagune Perlebucht wohl - ein sehr schöner Badestrand, speziell für Familien. Büsum hat diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu bieten und veranstaltet in der warmen Jahreszeit gerne sehenswerte Open-Air-Veranstaltungen mit internationalen Bands.

Interessante Biohotels:

Premium

Hier werden Premium Biohotels angezeigt.

mehr zu Premium