zur Karte springen
Alle Filter anzeigen (70)
Überblick

Überblick

schließen
  • Hoteltyp

    Hoteltyp
  • Preisklasse

    Preisklasse
  • Auszeichnung / Zertifikat

    Auszeichnung / Zertifikat
  • BIO-Urlaub-Merkmal

    BIO-Urlaub-Merkmal
  • barrierefrei

    barrierefrei

Alle Suchfilter anzeigen

Gastronomie

Gastronomie

schließen
  • Bio-Küche

    Bio-Küche
  • Verpflegung

    Verpflegung
  • Bio-Restaurant

    Bio-Restaurant
  • mind. % aller Speisen aus kontrolliert biologischen Produkten.

Alle Suchfilter anzeigen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

schließen
  • CO2-Verbrauch max. kg pro Gast/Nacht
  • Energieversorgung

    Energieversorgung
  • Müllmanagement

    Müllmanagement

Alle Suchfilter anzeigen

Hotel & Zimmer

Hotel & Zimmer

schließen
  • max. Zimmer
  • WLAN

    WLAN

Alle Suchfilter anzeigen

Freizeittipps

Freizeittipps

schließen
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt

Alle Suchfilter anzeigen

Lage & Umgebung

Lage & Umgebung

schließen
  • Umgebungsschwerpunkt

    Umgebungsschwerpunkt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • max. km entfernt
  • min. m

Alle Suchfilter anzeigen

7 Biohotels in Pinzgau gefunden (von 62)

Sortieren nach Standard
  • Naturhotel - Pinzgau - Naturhotel Forsthofgut

    Redaktionelle Auszeichnung

    Dieser Biohotel-Eintrag wurde von der Redaktion ausgezeichnet.

    Mehr zur redaktionellen Auszeichnung

    Naturhotel - Pinzgau - Naturhotel Forsthofgut Naturhotel - Pinzgau - Naturhotel Forsthofgut

    Naturhotel Forsthofgut

    Biohotel Forsthofgut. Das familiärste Naturhotel der Alpen.

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    313

    Daten werden geladen...

    Ort: Leogang, Österreich

    Hoteltyp:
    BIO-Hotel Naturhotel
    BIO-Hotel
    Naturhotel
    Preisklasse:
    €€€€
    €€€€

    Daten werden geladen...

  • Naturhotel Kitzspitz

    Wellnesshotel & Naturhotel im Pillerseetal

    (1 Bew.)

    Daten werden geladen...

    108

    Daten werden geladen...

    Ort: St. Jakob, Österreich

    Hoteltyp:
    Naturhotel
    Naturhotel
    Preisklasse:
    €€
    €€
  • Holzhotel Forsthofalm

    Dein Biohotel in Leogang - Natur ist Freiheit!

    Daten werden geladen...

    86

    Daten werden geladen...

    Ort: Leogang, Österreich

    Hoteltyp:
    BIO-Hotel Naturhotel
    BIO-Hotel
    Naturhotel
    Preisklasse:
    €€
    €€
  • Gartenhotel Theresia

    BIO-zertifiziertes 4*S Hotel

    Daten werden geladen...

    71

    Daten werden geladen...

    Ort: Saalbach-Hinterglemm, Österreich

    Hoteltyp:
    BIO-Hotel
    BIO-Hotel
    Preisklasse:
  • Bio-Pension Vorderlengau

    Natürlich nachhaltig. Natürlich bio.

    Daten werden geladen...

    71

    Daten werden geladen...

    Ort: Hinterglemm, Österreich

    Hoteltyp:
    BIO-Pension
    BIO-Pension
    Preisklasse:
  • Landhotel Gut Sonnberghof

    Urlaub am Biobauernhof

    Daten werden geladen...

    71

    Daten werden geladen...

    Ort: Mittersill, Österreich

    Hoteltyp:
    Naturhotel
    Naturhotel
    Preisklasse:
  • Biohotel Castello

    Bio Wohlfühlhotel in Königsleiten

    Daten werden geladen...

    71

    Daten werden geladen...

    Ort: Wald im Pinzgau, Österreich

    Hoteltyp:
    BIO-Hotel
    BIO-Hotel
    Preisklasse:

Biourlaub in Zell am See (Pinzgau)

Natururlaub

Zell am See im Pinzgau zählt zu den schönsten Regionen Österreichs und ist perfekt für einen erholsamen Biourlaub geeignet. Die herrliche Natur bietet hervorragende Erholungs- und Rückzugsmöglichkeiten. Ob alleine bei einer ausgedehnten Bergtour oder unter vielen Gleichgesinnten bei einer beeindruckenden Gondelfahrt auf den Gletscher Kitschsteinhorn – die Erinnerungen, die Sie aus Ihrem Natururlaub mitnehmen, sind unvergesslich. Von der Nationalpark Gallery Platform erwartet Sie ein herrlichen Panoramablick in die großartige Hochgebirgslandschaft. Schnee im Sommer ist eine angenehme Erfrischung. Im Winter ist er ein Paradies für Pistenliebhaber und Schneeschuhwanderer.

Beschaulicher geht es abseits der Touristenpfade zu. Der Nationalpark Hohe Tauern mit dem beeindruckenden Großglockner ist Österreichs ältestes Schutzgebiet. Er bietet als intaktes Ökosystem einen großzügigen Lebensraum für ein Drittel aller österreichischen Tier- und Pflanzenarten. Ranger-Touren geben Ihnen tiefe Einblicke, während Sie herrliche Ausblicke genießen. Die Erstbesteigungen der Gipfel der Hohen Tauern sind legendär. Auf den Spuren der alpinen Abenteurer warten viele anspruchsvolle Aufstiegsrouten auf begeisterte Kletterer und Bergsteiger. Wanderer freuen sich über ein unendliches Netz an gut beschilderten Wegen durch tiefe Wälder, vorbei an saftigen Almen und rauschenden Gebirgsbächen. Glasklare Bergseen laden zu einer erfrischenden Pause ein. Urige Almhütten locken mit hausgemachten Spezialitäten. Tagestouren klingen bequem mit einer Gondel- oder Sessellift-Fahrt ins Tal oder einem gemütlichen Abstieg aus. Nach einer erholsamen Nacht in Ihrem Biohotel starten Sie am nächsten Morgen mit neuem Elan in Ihr nächstes Naturabenteuer.

Bio-Wellnessurlaub

Die Bergwelt rund um Zell am See strahlt eine urtümliche Kraft aus. Seit Jahrzehnten spüren sie die Einheimischen. Sie inspiriert die Menschen. Ihre traditionelle Verbundenheit zur Region und Natur zeigt sich auch in den einzigartigen Wellness-Bereichen der Biohotels. Sie sind in Kombination mit der Küche das Herzstück eines jeden Hauses. Hier kommen Menschen miteinander in Kontakt und nehmen sich Zeit. Ihr Wohlbefinden steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns Ihrer Gastgeber. In wertvollen Stunden können Sie sich tief entspannen und zur Ruhe kommen. Wohltuende Anwendungen stärken Ihren Körper und Ihre Seele.

Die gut ausgebildeten Masseure der Biohotels nehmen sich viel Zeit, um die Massagen mit wohlriechenden Bio-Ölen individuell auf Sie abzustimmen. Unbedingt versuchen, sollten Sie die regionalen Besonderheiten wie warme Almheu-Wickel oder Saunaaufgüsse mit würzig duftenden Bergkräutern.

In den Innen- und Außenpools können Sie sich im warmen Wasser treiben lassen und die zauberhafte Spa-Umgebung mit viel massivem Holz und natürlichen Steinen in sich aufnehmen. Gemütlich eingewickelt in einen flauschigen Bademantel relaxen Sie auf bequemen Liegen, während aufmerksames Servicepersonal Sie mit kleinen kulinarischen Aufmerksamkeiten und leckeren Getränken versorgt. Beim Blick durch die großen Panoramafenster auf die mächtige Bergwelt fühlen Sie sich im Einklang mit der Natur und sich selbst. Zell am See zählt nicht umsonst zu den schönsten Wellness-Regionen Österreichs.

Bio-Familienurlaub

Für Kinder sind die Ferien die schönste Zeit des Jahres. Wenn ein aufregender Biourlaub bevorsteht, steigt die Vorfreude ins Unermessliche. Die Biohotels freuen sich auf die kleinen Gäste. Die hübschen Zimmer bieten großzügigen Platz für die ganze Familie. Vom kleinen Baby bis zum Teenager erwartet jeden ein kuscheliges Bett in der passenden Größe. Die herrliche Natur ist prädestiniert für umfangreiche Entdeckungstouren, ausgiebiges Toben und Begegnungen mit heimischen Tieren. Kühe auf der Alm zu beobachten, macht Kindern unheimlich viel Spaß.

Die Region Zell am See hat zahlreiche spannende Aktionen im Angebot, die den Kids das Ökosystem der Berge spielerisch näher bringen. Damit Eltern und Großeltern Zweisamkeit und Erholung in den beeindruckenden Spa-Bereichen genießen können, bieten die Biohotels ein phantasievolles Betreuungsprogramm für die kleinen Gäste. Jüngere Kinder genießen die Aufmerksamkeit des gut ausgebildeten Fachpersonals beim Spielen, Basteln und Malen, während die größeren Geschwister kleine Bergtouren machen oder interessante Sportarten wie Standup-Paddling ausprobieren.

Ganz nebenbei schließen die Kids neue Freundschaften, die beim Spielen und Schwimmen im Hotelpool unter viel Kichern und Lachen vertieft werden. Die Speisekarten sind an die kulinarischen Vorlieben der kleinen Gäste angepasst. Liebevoll aus regionalen Bio-Zutaten zubereitete Schnitzel, Nuggets, Knödel und Pommes verschwinden blitzschnell von den Tellern. Das nächste Abenteuer lässt nicht lange auf sich warten: ein Abstecher zu den hochwertig ausgestatteten Innen- und Außenspielplätzen des Biohotels, ein Spaziergang zum romantischen Zeller See oder eine aufregende Bergfahrt mit der Gondel.

Beliebteste Ferienregionen

Die Ferienregion Zell am See-Kaprun lässt keine Wünsche offen. Jeder Tag Ihres Biourlaubs überrascht Sie mit unvergesslichen Eindrücken. Der Zeller See ist Treffpunkt für alle Sommerfrischler. Rund um den See laden hübsche Strandbäder Familien und Badeliebhaber zum Besuch ein. Direkt in der Stadt startet die Gondel auf den Hausberg der Zeller, die Schmittenhöhe. Im Sommer lädt sie ein zu gemächlichen Spaziergängen und wunderschönen Wandertouren, im Winter zu rasanten Abfahrten mit Skiern, Schlitten oder Snowboards. Der Schnee und die raue Natur auf dem Gletscher Kitzsteinhorn ziehen die Besucher in ihren Bann.

Im Sommer wie Winter heißt es warm anziehen. Nirgendwo sonst wie auf den Gletschern lässt sich der Klimawandel so eindrucksvoll beobachten. Überhaupt ist der Naturschutz für die Pinzgauer eine Herzensangelegenheit. Der Naturpark Hohe Tauern prägt das Denken der Menschen. Eindrucksvoll davon überzeugen, können Sie sich im Nationalparkzentrum Mittersill. Die Krimmler Wasserfälle sind mit einer Fallhöhe von 380 Metern die Größten in Europa und bieten ein spektakuläres Naturschauspiel.

Die imposanten Kapruner Hochgebirgssauseen sind eine Meisterleistung der Ingenieurskunst und bieten eine spannende Mischung aus Natur und Technik. Das tolle Wandergebiet sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Rauschend bahnt sich das eiskalte, rauschende Gletscherwasser der Kapruner Ache den Weg durch die engen Felswände der 320 Meter langen und über 30 Meter tiefen Sigmund-Thun-Klamm. Auf Holzwegen und Brücken können Sie die ungebändigte Kraft der Natur hautnah erleben. Der König der hohen Tauern ist unbestritten der Großglockner. Eine Fahrt auf der gleichnamigen Hochalpenstraße ist ein tolles Erlebnis. Gesäumt von prächtigen Blumenwiesen, Geröll in allen Farbschattierungen, kleinen Wasserfällen, Eis und Schnee schmiegt sie sich an die steilen Berghänge. Um die Erinnerungsfotos wird man Sie beneiden.

Bio-Urlaub mit Hund

Für feine Hundenasen ist ein Biourlaub in Zell am See ein Traum. Die Biohotels locken mit herrlichen Bio-Düften und natürlichen Materialien, welche das empfindliche Riechorgan der Vierbeiner nicht reizen. In vielen Hotels sind Hunde willkommen. Bei Bedarf wartet auf dem gemütlich, mit viel Holz ausgestatteten Zimmer ein bequemes Hundekissen. Mit der eigenen Lieblingsdecke wird es im Handumdrehen zum perfekten Nachtlager. Ein Napf mit frischem Wasser stillt zu jeder Tag- und Nachtzeit den Durst. Das Futter bringen Herrchen und Frauchen selbst mit.

Sollte Ihr Hund besondere Anforderungen hinsichtlich seiner Ernährung haben, können Sie dies vor Ihrer Ankunft mit den freundlichen Mitarbeitern der Rezeption abstimmen. Die Hotelküche kümmert sich um die Zubereitung. Besonders glücklich sind die Hunde, wenn ausgedehnte Spaziergänge und anspruchsvolle Wanderungen durch die einzigartige Gebirgslandschaft auf dem Tagesplan stehen. Die Bewegung in der frischen Bergluft sogt für Entspannung bei zwei- und vierbeinigen Naturliebhabern. Im klaren Wasser der Bergbäche stillen die Vierbeiner ihren Durst und kühlen sich die Pfoten. Zurück im Biohotel können sich die Hunde im Hotelrestaurant unter dem Tisch liegend erholen, während Herrchen und Frauchen in aller Ruhe den Abend bei einem leckeren Bio-Abendessen mit regionalen Spezialität ausklingen lassen.

Möchten sich die menschlichen Begleiter in den wunderschönen Wellness-Landschaften verwöhnen lassen, bieten einige Biohotels praktische Dogsitter-Services an. So können Sie sich sicher sein, dass Ihr vierbeiniges Familienmitglied perfekt versorgt ist.

Romantikurlaub

Ein Biourlaub in Zell am See bietet beste Voraussetzungen für romantische Stunden. Jede Minute einer kurzen oder langen Auszeit können Sie in einem Biohotel genießen. Als perfekte Gastgeber überlegen sich die Biohotels viele kleine Highlights, die Ihnen genug Raum für ungestörte Zweisamkeit lassen. Das heimelige Hotelzimmer ist für die nächsten Tage und Nächte Ihr liebevoll ausgestattetes, privates Paradies. Bereits bei der Begrüßung erwarten Sie eine kühle Flasche prickelnder Sekt und süße Überraschungen. Das weiche Kuschelbett lädt zum gemütlichen Ausschlafen ein.

Bei einem schmackhaften Frühstück mit Köstlichkeiten der Region stärken Sie sich für einen perfekten Tag. Sie können zusammen die wunderbare Bergwelt und Natur des Pinzgaus erkunden oder einfach nur im Biohotel Ihre exklusive Auszeit genießen. Die Wellness-Landschaften locken mit einem unvergleichlich, schönen Ambiente. Angenehme Klänge, warmes Wasser, wohltuende Anwendungen und heiße Saunaaufgüsse aus duftenden Bio-Kräutern betören die Sinne.

Zum Zurücklehnen und Entspannen laden stille Ecken und komfortable Liegen ein. Hier können sich Kurz- und Langzeitverliebte bei jedem Wetter wohliger Geborgenheit hingeben. Die Hotelküche bereitet in der Zwischenzeit das köstliche Bio-Abendessen zu. Die Pinzgauer Küche ist bekannt für ihre traditionell deftigen Spezialitäten, die von den Köchen der Biohotels in eine zeitgemäße, kulinarisch-leichte Sprache übersetzt werden. Lassen Sie sich den traumhaften Geschmack bei Kerzenschein und einem guten Glas Wein auf der Zunge zergehen.

Bei soviel Verwöhn-Programm planen Sie vielleicht schon vor der Abreise Ihren nächsten Aufenthalt.

Interessante Biohotels:

Premium

Hier werden Premium Biohotels angezeigt.

mehr zu Premium